1/12

Zauberhaftes Apulien

Italiens schöner Süden
Apulien, gleichzeitig Brücke und Grenze zwischen Orient und Okzident, wurde in einer langen Geschichte von vielen unterschiedlichen Kulturen und Lebensweisen geprägt und begeistert Naturliebhaber und Kulturinteressierte gleichermaßen.
Auf dieser Radreise erkunden wir den südlichsten Teil des italienischen Stiefels und entdecken seine Schönheiten: Die unberührte Landschaft, die Küste mit malerischen Buchten und weißen Fischerdörfern, das türkis schimmernde Meer und viele einzigartige Kulturgüter. Die grüne hügelige Landschaft und die wunderbaren Küstenabschnitte sind herrlich mit dem Rad zu erkunden.
 

Das Programm:

Auf 9 abwechslungsreichen Touren erkunden wir die schönsten Regionen Apuliens. Die Reise beginnt in der uralten Stadt Matera und führt dann in den Norden Apuliens, in den schönen Gargano. Im weiteren Verlauf unserer Reise erforschen wir den Mittel- und Südteil Apuliens mit seiner phantastischen Naturlandschaft, vielen sehenswerten historischen Dörfern und den schönen Hafenorten Ostuni und Otranto . Unsere Radtouren sind zwischen 43 km und 68 km lang und finden überwiegend auf verkehrsarmen, asphaltierten Nebenstraßen statt. Die Radtouren führen durch idyllische Hügellandschaften und entlang malerischer Küsten. Das Gelände ist meist flach mit einigen leichten Steigungen. An einigen Tagen haben wir auch kleine Bergetappen zu bewältigen. Anstiege können wahlweise immer auch per Bus überwunden werden. Dank unseres bewährten Begleitbuskonzeptes, und da immer zwei Reiseleiter die Touren begleiten, können alle Tagesetappen flexibel gestaltet werden - so bleibt immer genügend Zeit für Fotostopps und interessante Besichtigungen.

 

SO WOHNEN WIR

Wir übernachten in ausgesuchten Hotels der Drei- und Vier-Sterne-Kategorie. Das Frühstück und das Abendessen sind im Preis enthalten. Apulien begeistert immer wieder mit einer vielfältigen, unverfälschten Küche und guten Weinen.

Enthaltene Leistungen:
  • Alle Transfers ab Flughafen Bari bis Flughafen Brindisi

  • 10 Übernachtungen mit Frühstück in ausgesuchten und gepflegten
    (*** und ****) Hotels

  • 10 dreigängige Abendessen

  • Sehr gute Räder mit 27 Gang- Kettenschaltung und Federgabel (Damen- und Herrenräder in vier verschiedenen Rahmengrößen) versehen mit Komfortsattel, Gepäckträger, Gepäcktasche, Trinkflasche und Schloss.

  • Eintritte zu den genannten Sehenswürdigkeiten

  • Ständiger Begleitbus für Fahrrad-, Gepäck- und Personentransfer

  • Reiseleitung durch zwei deutschsprachige Velotrek Reiseleiter

 

Zusatzleistungen:

 

  • Einzelzimmer                              250,00 €

  • E -Bike statt Tourenrad          150,00 €

Weitere Reiseinformationen:

 

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

  Italien 

 Radreise Apulien

  Anforderungslevel

 

  Termine:   

  02.05.20 - 12.05.20      1590,- €

  10.10.20 - 20.10.20      1590,- €

 

  11 Tage p.P. ab            

 1590 EUR

 Teilnehmerzahl: min. 6, max. 18

Highlights

  • Türkis schimmerndes Meer, wunderbare Klippen und Strände.

  • Einmalige Trulli-Architektur und Grottenkirchen in Matera

  • Weisse Fischerdörfer und imposante Städte.

  • Grossartige Natur im Nationalpark Gargano

  • Gute apulische Küche und köstliche Weine.

  • 9 Touren von 43 bis 68 km, auf verkehrsarmen Nebenstrecken und schönen Küstenstrassen

  • Mitfahren im Begleitbus ist jederzeit möglich.

Ein E-Bike
kann gegen Zuschlag von 150,- € gemietet werden

Velotrek

Peter Schibberges
Oberriethstraße 21a
65187 Wiesbaden

E-mail: Schibberges@aol.com

  • White Google+ Icon
  • Twitter Clean
  • facebook

© 2017 Velotrek

Erstellt mit Wix.com